Grenzlandschützen Steinbach - man gönnt sich ja sonst nichts!!!


Die Ortsmeisterschaft im Stockschiessen 2016

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -Am 15. Oktober fand in Baierbach die traditionelle Ortsmeisterschaft im Stockschiessen statt. In diesem Jahr beteiligten sich an dem beliebten Turnier zehn Vereine aus der Gemeinde Baierbach und zwei Mannschaften aus Mattsee. Die Freunde aus Österreich nahmen „außer Konkurrenz“ an dem Turnier teil. Das gesellige Stockturnier startete um 17:00 Uhr und wurde von gutem Wetter begleitet. Auch wenn die Temperaturen nicht überwältigend waren so blieb es trocken und das Turnier konnte ohne Probleme zu Ende gespielt werden. Die Mannschaft der Grenzlandschützen überzeugte durch eine sehr gute Leistung und konnte den 1. Platz für sich entscheiden. Mit einer Stock-Quote von 1,34 war Helmut Heim (Mannschaftsführer), Franz Brandlmeier, Thomas Luber und Stefan Luber der Sieg nicht mehr zu nehmen. Im Anschluss an das Turnier gab es auch dieses Jahr ein gutes Essen für die Beteiligten im Sportheim. Natürlich wurde der Sieg und auch die Platzierungen noch ausgiebig bis in die Nacht hinein gefeiert.

Hier die Ergebnisse der Ortsmeisterschaft.


Schafkopf-Turnier

- es ist keine Bildbeschreibung verfügbar -Am 2. April 2016 wurde im Gasthaus Nitzl in Steinbach das traditionelle Schafkopfturnier der vier Schützenvereine Tannengrün Geislbach, Schloßschützen Jettenstetten, Eichenlaub Wambach und Grenzlandschützen Steinbach ausgetragen. Dieses Jahr waren die Grenzlandschützen mit der Austragung des Turniers beauftragt und konnten den 3. Platz für sich entscheiden. Für die Grenzlandschützen gingen Jakob Maierthaler, Jakob Hofer, Thomas Luber, Anton Maierthaler, Irene Stangl, Peter Xaver, Scheller Robert, Magdalena Stangl, Simander Armin und Paul Siegerstetter an den Start. Gewinner des Turniers waren die Tannengrünschützen aus Geislbach. Wir gratulieren unserem Nachbarverein ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Hier die Ergebnisse des Schafkopf-Turniers.