Fasching in Wambach

Ludwig Maier (ludwig) on Mar 01 2020

Auf ging’s zum Fasching in Wambach. Wie immer veranstalteten die Eichenlaubschützen aus Wambach am Faschingssamstag ihren Kappenabend. Natürlich waren die Stoabecker Schütz’n wieder vertreten. Gut 20 Leute aus Steinbach haben den Kappenabend besucht. Das diesjährige Motto war „on the beach“. So fanden sich viele sommerlich bekleidete Schütz/innen in Wambach wieder.

Dieses Jahr haben hauptsächlich unsere Jung- und Nachwuchsschütz/innen den Verein in Wambach vertreten. Der Kappenabend war wie immer gut besucht und die Stimmung war hervorragend. Dazu trug nicht zuletzt die Kapelle „i-Tüpferl“ bei, die mit viel Engagement den Abend begleiteten. Die Einlage der Wambecker war dieses Jahr eine gemischte Garde. Dem Auftritt gingen viele Stunden des Trainings voraus, die sich beim Auftritt dann durchaus gelohnt haben. Die Grenzlandschützen hatten jedenfalls einen gelungenen Abend – vor allem als das Zentrum der Feierlichkeit in die Bar verlegt wurde. Hier ging es für einige noch bis in die Morgenstunden weiter.

Bilder zum Fasching in Wambach sind in der Bildergalerie unter Fasching 2020.

Neuere Themen:

Ein besonderer Maibaum Ein besonderer Maibaum

Zurück